Unternehmungen

Politeama Rossetti

Das Politeama Rossetti, also das Teatro Stabile del Friuli Venezia Giulia, ist das Theater von Triest, in dem jede Form von Schauspiel aufgeführt wird, von Prosa über Musicals bis hin zu Tanzaufführungen.  
Politeama Rossetti
Das Bauwerk wurde 1878 vom Architekten Nicolò Bruno entworfen und ist ein imposantes Haus, dessen eklektischer Stil durch elegante, leichte, fast der Neurenaissance zuzuordnende Formen geprägt ist.

Das Theater Rossetti liegt an dem Hügel, an dem sich der Viale XX Settembre befindet. Aus diesem Grund war der Baumeister gezwungen, die Hauptfassade einer steilen Steigung folgen zu lassen.

Für die Vorstellungen gibt es zwei Säle: Den kleineren, Sala Bartoli, mit 128 Sitzplätzen, der zur Aufführung zeitgenössischer Theaterstücke genutzt wird, während der größere Saal 1530 Zuschauer aufnehmen kann. 
Green Pass ab 6. August 2021
avvisots
Nach den Bestimmungen der aktuellen Verordnung ist ab dem 6. August 2021 der Zutritt zu Museen, anderen kulturellen Einrichtungen und Orten und Ausstellungen, öffentlichen Aufführungen, Veranstaltungen und sportlichen Wettkämpfen, Kinos und Theater nur noch mit dem Covid-19-Grünzertifikat (Grüner Pass) möglich:
- mindestens eine Dosis des Impfstoffs
- negatives Ergebnis mit Molekular- oder Schnellabstrich in den letzten 48 Stunden
- Sie sich in den letzten sechs Monaten von COVID-19 erholt haben


Kinder unter 12 Jahren sind von der Green Pass-Pflicht ausgenommen, bei Vorlage eines entsprechenden ärztlichen Attests befreit.

Die Kontrolle wird von Personal durchgeführt, das mit den Kontrolldiensten für Unterhaltungs- und Showaktivitäten an öffentlich zugänglichen Orten oder in öffentlichen Einrichtungen beauftragt ist, die in der Liste gemäß Artikel 3 Absatz 8 des Gesetzes Nr. 94., über ein Smartphone, das mit der App "VerificationC19" zum Lesen des QR-Codes eingerichtet ist. Der Betreiber ist auch berechtigt, einen Ausweis zu verlangen.
Politeama Rossetti

viale XX Settembre, 45
tel. +39 040 359 3511 


Folgen Sie uns auch auf
Über Zugänglichkeit